Forellensee Osloß
Forellensee Osloß

Brauche ich einen Fischereischein ?

In Niedersachsen darf jeder angeln. Einen Fisch töten darf nur Jemand mit Fischereischein oder Sportfischerprüfung. Also darf man bei mir ohne Fischereischein nur in Begleitung eines Fischereischeininhabers angeln wenn dieser dann die Fische tötet. Streng gesehen darf man einen Goldfisch aus dem eigenen Aquarium auch nur töten wenn man die vorher beschriebene Voraussetzung hat.

Kann ich Plätze vorreservieren ?

Nein, das ist unfair gegenüber den anderen Anglern, die früher aufstehen um einen guten Platz zu bekommen.

Darf ich meinen Angelplatz wechseln ?

Ja, so oft man möchte, wenn dabei nur ein Angelplatz belegt wird.

Darf ich meinen Hund mitnehmen ?

Natürlich, er darf nur nicht die anderen Angler stören oder Löcher buddeln etc.

Party beim Nachtangeln ?

Absolut verboten. Es ist pro Nachtkarte nur eine Begleitperson erlaubt. Lärm und große Lichtquellen sind zu vermeiden. Stark betrunkene Angler müssen das Gelände verlassen.

Wann darf ich aufs Gelände ?

Nicht vor 2 Uhr. Um 2 Uhr darf man auf das Gelände fahren und den Platz belegen. Angelbeginn ist 4 Uhr. Erwische ich Jemand vorher beim Angeln kostet es genau so viel wie Nachtangeln ohne Karte (50-60 €).

Darf ich für meinen Kumpel einen Platz freihalten ?

Morgens nicht. Später nur wenn ich die Karte für diese Person auch gleich mit bezahle (26 h- oder Nachtkarte).

Darf mein Kind oder Ehepartner auf meiner Karte mitfischen ?

Ja, solange das Kind nicht älter als 15 Jahre ist. Jedoch ist nur ein Angelplatz zu belegen. Werden 2 Angelplätze belegt, müssen auch 2 Angelkarten gekauft werden.

Jugendliche unter 15 Jahren dürfen sich natürlich eine Angelkarte teilen.

2 erwachsene "Kumpel" müssen 2 Karten kaufen, auch wenn sie nur einen Platz belegen wollen.

Wochenend-ticker

25.03.2017  20 Uhr 10: es sind kaum 26h Angler am See. Morgen ist viel Platz.

Sollte sich etwas ändern erfahrt Ihr es hier sofort.

Seetelefon:

 +049 172/9448338 Bitte nur von 10 bis 20 Uhr

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Anfahrt

Sie erreichen uns aus Richtung Gifhorn auf der B 188 nach Wolfsburg. In Osloss bitte hinter der Fußgängerampel rechts abbiegen auf die alte Dorfstraße. Dann wieder rechts den Schildern " Forellensee" folgen.

Aus Richtung Wolfsburg nach Gifhorn auf der B188 20 m vor der Fußgängerampel links auf die alte Dorfstraße abbiegen. Dann rechts den Schildern "Forellensee" folgen.

Verkaufszeiten Hütte

(Nur Köderverkauf)

07:30 bis 07:50 Uhr  


(Kompletter Verkauf)
10:00 bis 18:00 Uhr

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Forellensee Osloss